Überregionales

Ahlen: Dachstuhlbrand Im Kreuzkamp

Ahlen: Dachstuhlbrand Im Kreuzkamp

Um 19:55 Uhr meldete ein aufmerksamer Nachbar über Notruf der Einsatzzentrale der Feuerwehr Ahlen das aus dem gegenüberliegenden Gebäude Brandgeruch wahrnehmbar ist. Bei Eintreffen der Feuerwehr war Rauchentwicklung und Flammen im Bereich des hinteren Dachstuhls sichtbar. Die Feuerwehr ging insgesamt mit 3 Trupps unter Atemschutz und 2 CAFS Rohren vor. Im Verlauf des Einsatzes wurde ein Teil der Dachpfannen über die Drehleiter aufgenommen. Auf dem Dachboden wurden ca. 4qm Fußboden geöffnet um sicher zu stellen das sich dort kein weiterer Brandherd befindet. Im Einsatz war die Hauptamtliche Wachbereitschaft mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug, einer Drehleiter und einem Rettungswagen, sowie der Löschzug Hauptwache mit einem Löschfahrzeug, dem Gelenkmast und einem Einsatzleitwagen. Am Einsatz beteiligt waren insgesamt 30 Einsatzkräfte. Die Einsatzdauer betrug 2 Stunden.

Quelle Feuerwehr Ahlen / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »