NEWSÜberregionales

Bonn: Feuerwehr befreit Kind aus einer Drehtür

Bonn: Feuerwehr befreit Kind aus einer Drehtür

Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Morgen zum U-Bahn Haltepunkt Heussallee gerufen worden. Im Übergang zum Haus der Geschichte war ein Kind mit dem Arm in einer Drehtür eingeklemmt.

Die Drehtür ließ sich ohne Hilfsmittel nicht mehr bewegen. Noch in der Zwangslage wurde das Kind durch eine Notärztin versorgt. Durch die Zuhilfenahme einer Brechstange konnte die Drehtür behutsam einen kleinen Spalt geöffnet und der Arm aus der Tür befreit werden.

Die junge Patientin wurde nach der Befreiung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Im Einsatz waren 20 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst von den Feuerwachen 1 und 3.

Quelle: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close

Adblock erkannt

Bitte überlegen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren