NEWSÜberregionales

Bottrop: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Bottrop: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus

Heute kam es kurz nach 15:00 Uhr zu einem Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus "An der Kommende". Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatten bereits alle Bewohner das Gebäude verlassen. Der Mieter der betroffenen Dachgeschosswohnung befand sich bei Brandausbruch noch in seiner Wohnung, begab sich aber schnellstmöglich mit Hilfe seines Nachbarn ins Freie. Der Entstehungsbrand konnte durch einen Atemschutztrupp zügig gelöscht werden. Da die Wohnung komplett verraucht war, musste diese mittels Lüftungsgerät der Feuerwehr entraucht werden. Der Wohnungsinhaber wurde mit Verdacht einer Rauchgasvergiftung durch den Rettungsdienst der Feuerwehr in ein Bottroper Krankenhaus transportiert. Nach ca. 60 min konnten alle 18 Einsatzkräfte die Einsatzstelle wieder verlassen.(Li)

Quelle: Feuerwehr Bottrop / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!