NEWSÜberregionales

Breckerfeld: Ölspur auf der L699

Breckerfeld: Ölspur auf der L699

Zu einer Ölspur wurde die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld am Sonntagmorgen alarmiert. Gemeldet wurde eine Verunreinigung im Bereich Handweiser. Die Einsatzkräfte des Löschzugs Breckerfeld stellten auf der Anfahrt fest, dass bereits im Bereich Altenbreckerfeld die Straße erheblich mit Betriebsmitteln verunreinigt war. Die Ölspur zog sich über Altenbreckerfeld, die gesamte L699 entlang bis zur Einmündung Walkmühle und weiter nach Filde.

Die benachbarte Feuerwehr aus Radevormwald wurde ebenfalls alarmiert, um Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich zu treffen. Im Bereich Wahnscheid wurde zudem eine weitere Ölspur gemeldet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten Warnschilder auf. Die Beseitigung der Ölspuren wurde durch eine Fachfirma mit insgesamt 3 Fahrzeugen durchgeführt.

Der Einsatz für die ehrenamtlichen Feuerwehreinsatzkräfte endete mit Ankunft an der Feuer- und Rettungswache gegen 13:30 Uhr.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close