NEWSÜberregionales

Düsseldorf: Brennender Chemikalienbehälter – 2. Folgemeldung

Düsseldorf: Brennender Chemikalienbehälter – 2. Folgemeldung

Der Transport des Behälters durch die Feuerwehr Düsseldorf in einen Entsorgungsfachbetrieb in Düsseldorf-Reisholz ist erfolgreich verlaufen. Gegen 12.26 Uhr traf das Fahrzeug, begleitet durch einen Löschzug, ein Messfahrzeug der Feuerwehr sowie der Polizei, am geplanten Zielort ein. Vor, während und nach dem Transport konnten keine positive Messergebnisse durch die Geräte der Feuerwehr ermittelt werden. Damit wird der Einsatz an der Martinstraße jetzt nach den Aufräumarbeiten beendet. Ein Führungsdienst bleibt bis zum frühen Abend in Reisholz beim Entsorgungsbetrieb vor Ort und führt regelmäßige Messungen an dem Behälter durch.

Mit Abschluss der Arbeiten durch die Feuerwehr in Unterbilk, wurde die Auslösung der Warn App Nina wieder zurückgenommen. Nach Beendigung des Einsatzes am Abend, erfolgt eine abschließende Pressemeldung der Feuerwehr Düsseldorf.

Quelle: Feuerwehr Düsseldorf / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!