NEWSÜberregionales

Düsseldorf: Zimmerbrand am Samstagmorgen in einem Anbau

Beitrag bewerten

Düsseldorf: Zimmerbrand am Samstagmorgen in einem Anbau

Am Morgen des Ostersamstages kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Hinterhofwohnung in Flingern. Beim Eintreffen der Feuerwehr nach bereits drei Minuten, war nicht klar, ob sich noch Personen in der Wohnung befinden. Umgehend entsendete der Einsatzleiter einen Trupp mit einem Löschrohr in die Brandwohnung. Die Einsatzkräfte durchsuchten die Wohnung, fanden jedoch keine Personen vor. Durch das schnelle Eingreifen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Düsseldorf konnte der Brand schnell gelöscht und eine weitere Ausbreitung auf das Flachdach verhindert werden. Dennoch kam es durch den Brandrauch zu einem erheblichen Sachschaden – die betroffene Wohnung ist zurzeit nicht bewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen bezüglich der Brandursache aufgenommen. Der Einsatz für die 25 Einsatzkräfte der Feuerwache Behrenstraße, Gräulingerstraße, Hüttenstraße, Posenerstraße, der Freiwilligen Feuerwehr Umweltschutz sowie dem städtischen Rettungsdienst war nach rund einer Stunde beendet.

Quelle: Feuerwehr Düsseldorf / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!