Überregionales

Ennepetal: Austritt von Betriebsmittel und weitere Einsätze

Ennepetal: Austritt von Betriebsmittel und weitere Einsätze

Am Mittwoch, 18.04.2014 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 12:23 Uhr zu einem Einsatz" Öl-klein" in die Holthauser Talstrasse alarmiert. Aus einem PKW, tropften Betriebsmittel, welches durch die Einsatzkräfte abgestreut wurde. Die Feuerwehr war mit 2 Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz wurde um 13:03 Uhr beendet.

Um 13:11 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in der Kölner Strasse alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten mittels einer Leiter über ein offen stehendes Fenster in die Wohnung gelangen. Der Patient wurde an den Rettungsdienst übergeben. Dieser Einsatz wurde um 14:34 Uhr beendet.

Gegen 03.26 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer weiteren Person hinter verschlossener Wohnungstür alarmiert. Die Person wurde wohl auf angetroffen und die Einsatzkräfte konnten diesen Einsatz um 03:45 Uhr beenden.

Quelle Feuerwehr Ennepetal / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728x90]
Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!