Überregionales

Ennepetal: Ölspur und Tragehilfe

Ennepetal: Ölspur und Tragehilfe

Am Freitag, den 27.10.2017 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 09:12 Uhr in die Loher Straße zu einer Ölspur alarmiert. Ein LKW hatte durch einen Motorschaden eine größere Menge Öl verloren. Die ca 100 m lange Ölspur wurde mit Bindemittel abgestreut . Die Feuerwehr war mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und fünf Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz endete um 10:26 Uhr. Um 12:19 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst in die Westfalenstraße alarmiert. Die Feuerwehr war mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und vier Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz endete um 12:48 Uhr.

Quelle: Feuerwehr Ennepetal / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!