NEWSÜberregionales

Frankfurt am Main: Wohnungsbrand am Weckmarkt

Frankfurt am Main: Wohnungsbrand am Weckmarkt

Heute Morgen, 17.11.2019, wurde die Feuerwehr Frankfurt um 8.10 Uhr zu einem Brand am Weckmarkt alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im EG zu erkennen. Von der Feuerwehr wurden sofort Einsatzkräfte unter Umluftunabhängigen Atemschutzgerät in die betroffene Wohnung geschickt. Aus der Brandwohnung konnte eine Person gerettet werden, diese wurde dem Rettungsdienst zur Behandlung übergeben. Die Person wurde anschließend durch den Rettungsdienst in eine Klinik transportiert. Das Feuer konnte mit zwei Rohren zügig gelöscht werden. Im Anschluss der Löscharbeiten wurde die Wohnung mittels einem Motorlüfter entraucht. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst waren bis ca. 9.30 Uhr mit 22 Einsatzkräften vor Ort. Über die Schadenshöhe und die Brandursache können keine Angaben gemacht werden, die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Quelle: Feuerwehr Frankfurt am Main

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close

Adblock erkannt

Bitte überlegen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren