THW

Freising: THW-Kräfte unterstützen beim Bau weiterer fünf Behelfsbrücken im Ahrtal

Freising: THW-Kräfte unterstützen beim Bau weiterer fünf Behelfsbrücken im Ahrtal

Brückenbau-Spezialisten des THW-Freising sind am 18.08.2021 erneut ins Einsatzgebiet in Ahrtal gegangen. Gemeinsam mit Kräften der anderen Fachgruppen Brückenbaus aus dem gesamten Bundesgebiet hatte die Fachgruppe Brückenbau des THW-Ortsverbandes Freising den Auftrag erhalten, Behelfsbrücken zu errichten: u.a. drei Fußgängerbrücken mit jeweils einer Stützweite von gut 36 Metern.

Bereits am ersten Tag konnten zwei der Fußgängerbrücken von den THW-Spezialisten so weit fertig gestellt werden, dass sie bereit zum Einheben mit einem Mobilkran sind.

Neben der Montage der weiteren Behelfsbrücken übernehmen die Freisinger Brückenbauer auch noch wichtige Erkundungsaufgaben für weitere mögliche Brückenbaustellen im Ahrtal. Die große Zahl an zerstörten oder zumindest beschädigten Brücken macht es notwendig. Der Einsatz der Brückenbau-Experten dauert derzeit noch an.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
THW Landesverband Bayern Alessandra Donatello
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »