Regionales

Stolberg: PKW-Brand in Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses

Stolberg: PKW-Brand in Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses

In der Tiefgarage eines fünfgeschossigen Mehrfamilienhauses in der Bierweiderstraße war in der Nacht zum Samstag ein PKW in Flammen aufgegangen. Die Notrufmeldung erreichte die Feuer- und Rettungswache Stolberg gegen 2.51 Uhr. Gemeinsam mit den Löschgruppen Atsch, Büsbach, Donnerberg und dem Führungsdienst rückte der Löschzug der Feuerwehr in die Innenstadt aus. Bereits nach wenigen Minuten trafen die ersten der rund 30 eingesetzten Kräfte ein. Nach einer kurzen Lageerkundung wurde ein Löschangriff zu dem in voller Ausdehnung brennenden Fahrzeug in die Tiefgarage vorgenommen. Parallel dazu wurde das gesamte Haus mit Unterstützung der Polizei evakuiert. Verletzt wurde niemand. Bereits nach 20 Minuten war der Brand unter Kontrolle und die Nachlöscharbeiten begannen. Alle Bewohner konnten anschließend in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Brandstelle wurde der Polizei übergeben und gegen 4.30 Uhr rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Quelle: Kupferstadt Stolberg (Rhld.) Amt 37 - Brandschutz, Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz Stabsstelle 37.P - Konrads
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!