Sammelstück

Beitrag bewerten

Das Sammelstück hat eine „hosenartige“ Form und führt zwei Schlauchleitungen, die vom Hydranten oder der Feuerlösch-Kreiselpumpe kommen, zu einer Leitung zusammen. Während an beiden Zugängen einteilige Festkupplungen angebracht sind, befindet sich an dem Abgang eine zweiteilige Festkupplung mit beweglichem Knaggenteil. Im Inneren des Gehäuses ist eine Ventilklappe angeordnet, die durch den Druck des Wassers gesteuert wird und bei Benutzung nur eines Zugangs, den nicht benutzen Zugang wasserdicht abschließt. Die Klappe legt sich dabei auf einen in jeden Zugang eingesetzten Dichtring auf.

Werden beide Zugänge benutzt, so wird die Ventilklappe durch den von beiden Seiten gleichgroßen Wasserdruck in der Mittellage gehalten.

Sammelst%C3%BCck Sammelstück

Bild: Dönges GmbH & Co. KG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!