Vermischtes

Haan: Stadt-Sparkasse investiert in die Fitness der Feuerwehrangehörigen

Beitrag bewerten

Haan: Stadt-Sparkasse investiert in die Fitness der Feuerwehrangehörigen

Dank einer großzügigen Spende der Stadt-Sparkasse Haan verfügt die Haaner Feuerwehr jetzt über ein Rudergerät, mit dem sich die Mitglieder fit halten können. Der Vorstandsvorsitzende, Udo Vierdag, übergab das Sportgerät auf der Feuer- und Rettungswache an den Leiter der Feuerwehr, Carsten Schlipköter. Der freute sich über die wichtige Erweiterung der Ausstattung des Sportraums: “Fitness spielt bei den Feuerwehrangehörigen eine besondere Rolle. Viele unserer Tätigkeiten verlangen dem Körper einiges ab, insbesondere im Atemschutzeinsatz. Daher bieten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, auf unserer Wache Sport zu treiben.”

Um das Angebot für die Feuerwehrangehörigen attraktiv zu halten, hatte sich der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Haan mit der Bitte an die Stadt-Sparkasse gewandt, sich an den Kosten für die Beschaffung zu beteiligen. Diese zögerte nicht lange und übernahm die Gesamtkosten des Rudergeräts.

“Da uns das Wohl der Haaner Bürgerinnen und Bürger am Herzen liegt, war für uns ziemlich schnell klar, die für die Anschaffung erforderlichen 1.200 Euro zur Verfügung zu stellen. Denn nur ,fitte’ Feuerwehrleute können im Ernstfall ihren Dienst für die Haaner Bevölkerung erbringen”, macht Udo Vierdag deutlich.

Quelle Feuerwehr Haan / Feuerwehrpresse.org /.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!