Überregionales

Hamburg: Feuerwehr mit starken Kräften im Sturmeinsatz

Hamburg: Feuerwehr mit starken Kräften im Sturmeinsatz

Das Sturmtief Herwart beschert der Feuerwehr Hamburg erneut zahlreiche Einsätze. Bis zum jetzigen Zeitpunkt sind schon über 170 Einsätze in der Bearbeitung durch Einheiten der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr. Tendenz steigend. Neben den Einheiten der BF sind über 50 Freiwillige Feuerwehren im Einsatz. Bei den Einsätzen handelt es sich im Wesentlichen um Bäume und Äste auf Straßen und Gehwegen. Aber auch PKW, Häuser und die Bahn sind wieder betroffen. Personenschäden sind derzeitig nicht zu verzeichnen. Nach Informationen des Deutschen Wetterdienst sollen die Böen Stärke 11 noch bis mindestens 08.00 Uhr in dieser Stärke anhalten.

Quelle: Feuerwehr Hamburg / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!