Überregionales

Herdecke: Ölspur und hilflose Personen

Herdecke: Ölspur und hilflose Personen

Zwei Einsätze für die Freiw. Feuerwehr Herdecke am Freitag. Eine Ölspur wurde um 11:38 Uhr von der Berliner Straße gemeldet. Die Spur zog sich bis zum Altenheim am Millöcker Weg über die Ringestraße und dem Leharweg. Die Ölspur wurde durch die Feuerwehr beseitigt.

Hilflose Personen in einem Aufzug wurden der Feuerwehr dann um 14:52 Uhr aus einem Krankenhaus am Gerd-Kienle-Weg gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass zwei Personen in einem Küchenaufzug fest steckten. Die Personen waren soweit wohlauf. Der Aufzug wurde stromlos geschaltet und die Aufzugstür wurde mit einem Schlüssel geöffnet. So konnten die beiden Personen befreit werden. Der Aufzug wurde durch die Feuerwehr außer Betrieb genommen. Ein Rettungswagen sowie ein Hilfeleistungslöschfahrzeug waren 60 Minuten im Einsatz.

Quelle: Feuerwehr Herdecke / Feuerwehrpresse.biz

 

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!