Überregionales

Herdecke: Sturmtief Thomas – 2 weitere Einsätze in der Nacht

Herdecke: Sturmtief Thomas – 2 weitere Einsätze in der Nacht

Die Freiw. Feuerwehr war in der Nacht zu zwei weiteren Einsätzen im Zusammenhang mit dem Sturmtief Thomas ausgerückt. Um 1:15 Uhr wurde ein umgestürzter Baum von der Ender Talstraße gemeldet. Beim Ausrücken wurde der Feuerwehr mitgeteilt, dass der Baum durch die Polizei bereits von der Straße gezogen wurde. Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen. 6 Kräfte waren 15 Minuten im Einsatz.

Die Nacht endete wiederum für die Einsatzkräfte um 6:15 Uhr. Hier sollte ein Baum in der Straße Im Siepen umgefallen sein. Vor Ort konnte keine Feststellung gemacht werden. 8 Kräfte waren 30 Minuten im Einsatz.

Die Unwetterwarnung wurde heute um 9:30 Uhr aufgehoben. Die Feuerwehr war insgesamt zu sechs Sturmeinsätzen ausgerückt.

Quelle Feuerwehr Herdecke / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »