NEWSÜberregionales

Kiel: Feuer im Anbau eines Hostels

Beitrag bewerten

Kiel: Feuer im Anbau eines Hostels

Heute gegen 15:15 Uhr erreichten die Leitstelle der Feuerwehr Kiel mehrere Notrufe von Bürgern, die ein Feuer in einem Hinterhof zwischen den Straßen Kleiner Kuhberg und Waisenhofstraße meldeten.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte der Anbau eines Hostels. Das Feuer konnte von zwei Trupps unter Atemschutz mit C-Rohren unter Kontrolle gebracht werden. Ein Übergreifen auf das Dach des Haupthauses konnte so erfolgreich verhindert werden.

Während der Löscharbeiten wurde das Hostel komplett geräumt. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

Im Einsatz war die Feuerwehr Kiel mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie den Löschzügen aus Gaarden und Russee von der Freiwilligen Feuerwehr. Trotz einer zeitgleichen Großveranstaltung in der Kieler Innenstadt konnte die Einsatzstelle problemlos erreicht werden.

Quelle: Feuerwehr Kiel / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!