Überregionales

Konstanz: Flugunfall

Konstanz: Flugunfall

Am Mittag um 13:58 Uhr kam es zu einem Flugunfall auf dem Konstanzer Flugplatz. Dabei überschlug sich ein Sportflugzeug auf der Landebahn. Die hauptamtliche Wache und der Löschbereich Petershausen rückten daraufhin aus.

Vor Ort stellte sich heraus, dass bereits beide Personen aus dem Flugzeug gerettet wurden. Der Rettungsdienst betreute die verunfallten Personen.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle mit umfangreichen Brandschutzmaßnahmen, stoppte das auslaufende Benzin und klemmte die Batterie ab. Danach konnte die Einsatzstelle an die Polizei und Kriminaltechnik übergeben werden.

   - Einsatzstichwort: Flugunfall
   - Datum: 28.04.2022
   - Uhrzeit: 13:58 Uhr
   - Einsatzort: Flugplatz Konstanz
   - Eingesetzte Kräfte: 20
   - Fahrzeuge: 6/44-1, 6/44-3, 6/52, 6/10-4

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Quelle
Feuerwehr Konstanz Fabian Daltoe
Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »