NEWSÜberregionales

Lage: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr

Beitrag bewerten

Lage: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr

Insgesamt dreimal musste die Feuerwehr Lage am gestrigen Freitag ausrücken.

Der erste Alarm ging um 08:19 Uhr ein. Das Tanklöschfahrzeug TLF 4000 vom Löschzug Lage wurde zur überörtlichen Hilfe bei einem Großbrand in Barntrup alarmiert. Zusammen mit 12 weiteren Tanklöschfahrzeugen aus dem Kreis Lippe wurde durch einen Pendelverkehr die Wasserversorgung an der Einsatzstelle in Barntrup sichergestellt. Der Einsatz für das Lagenser Fahrzeug in Barntrup dauerte knapp 9 Stunden.

Um 18:01 Uhr erfolgte die 2. Alarmierung. Der Löschzug Lage wurde zu einer Feuermeldung in einem Gewerbebetrieb in die Straße Im Seelenkamp alarmiert. Im Bereich der Sägespäneabsaugung ist es zu einer Rauchentwicklung gekommen. Bei Überprüfung wurde festgestellt, dass sich der Späneabfall entzündet hatte. Der Behälter wurde aus der Anlage entfernt und abgelöscht.

Der 3. Einsatz folgte dann um 20:01 Uhr. Die Leitstelle Lippe alarmierte den Löschzug Lage zu einem unklaren Feuerschein in die Gasstraße. Vor Ort wurde festgestellt, dass aufgrund der Witterung die Gasfackel der Zuckerfabrik (hier wird überschüssiges Biogas verbrannt) als Feuerschein wahrgenommen wurde. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Lage / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!