Vermischtes

Lohmar: Grundlehrgang erfolgreich beendet

Lohmar: Grundlehrgang erfolgreich beendet

Ende April war es geschafft – nach 80 Stunden Lernen endete für den “Nachwuchs” der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Lohmar der Grundlehrgang mit der Prüfung.

Zwei Monate lang schulten die rund 20 Ausbilder unter der Leitung von Brandinspektor Sven Ziaja die angehenden ehrenamtlichen Feuerwehrleute im Alter von 16 bis 35 Jahren im Thema Brandbekämpfung.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den Lehrgang bestanden, allerdings konnten nur zwei direkt zur Feuerwehrfrau/-mann befördert werden. Die anderen werden mit Erreichen des 18. Lebensjahres befördert beziehungsweise müssen im kommenden Jahr noch den Teil “technische Hilfeleistung” erfolgreich absolvieren.

Übrigens: von den 20 Teilnehmern waren drei weiblich und vier waren Quereinsteiger, die nicht aus der Jugendfeuerwehr kamen. Einer dieser Quereinsteiger ist erst seit zwei Jahren in Deutschland und musste neben der deutschen Sprache noch die feuerwehrspezifischen Fachbegriffe lernen.

Quelle Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar / Feuerwehrpresse.org

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »