Überregionales

Mönchengladbach: Feuerwehreinsatz statt gemütlichem Dinner bei Kerzenlicht

Beitrag bewerten

Mönchengladbach: Feuerwehreinsatz statt gemütlichem Dinner bei Kerzenlicht

Gegen 20:15 Uhr meldete ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses der Leitstelle der Feuerwehr über den Notruf, dass er sich und seine Begleiter aus seiner Wohnung ausgesperrt habe. Zudem sei eine Pizza im eingeschalteten Ofen und eine angezündete Kerze stehe auf dem Esstisch. Die Einsatzkräfte konnten sich schnell Zugang zur Wohnung verschaffen, den Ofen ausschalten und die Wohnung lüften. Die Pizza jedoch eignete sich nicht mehr zum Verzehr.

Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache I, die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst der Stadt Mönchengladbach, sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.
Einsatzleiter: Brandoberinspektor André Weißhaupt

Quelle Stadt Mönchengladbach / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!