NEWSÜberregionales

Mönchengladbach: PKW Brand auf der BAB 46

Beitrag bewerten

Mönchengladbach: PKW Brand auf der BAB 46

Aus bisher ungeklärter Ursache war es gegen Mittag zu einem PKW Brand auf der BAB 46 in Fahrtrichtung Heinsberg, kurz vor dem Rastplatz “Herrather Linde” gekommen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte ein PKW in voller Ausdehnung. Sofort wurde ein Angriffstrupp unter Atemschutz mit einem C-Strahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Im Laufe der Löscharbeiten stellte die Feuerwehr fest, dass mit Öl und Kraftstoff verunreinigtes Löschwasser abfloss. Daraufhin wurden die Regenwasserabläufe abgedichtet und die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Ölbindemittel abgestreut. Die Rutsch- und Umweltgefahr konnte beseitigt werden. Durch die Löschmaßnahmen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt) sowie die Einheiten Wanlo und Wickrathberg der Freiwilligen Feuerwehr.

Einsatzleiter: HBM Frank Gerhards

Quelle: Stadt Mönchengladbach / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!