Überregionales

Neuss: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall im Autobahnkreuz

Neuss: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall im Autobahnkreuz

In den Nachmittagsstunden des 26.03.2018 ereignete sich im Autobahnkreuz Neuss-West, in Fahrtrichtung Köln, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Durch das Unfallgeschehen kam ein Personenkraftwagen auf dem Dach zum liegen und blockierte die linke Fahrbahn.

Der Fahrzeuglenker konnten vor Eintreffen der Feuerwehr, dass auf dem Dach liegende Fahrzeuge selbstständig verlassen. Eine Erstversorgung erfolgte durch zwei zufällig vorbeifahrende Ärzte und die Besatzung eines Krankentransportwagens. Nach einer ersten Sichtung können schwere Verletzungen vorerst ausgeschlossen werden. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neuss wurde für die gesamte Einsatzstelle der Brandschutz sichergestellt und die Polizei bei der Einsatzstellenabsicherung unterstützt.

Aktuell dauert der Einsatz noch an, wir bitten sie die Einsatzstelle im Autobahnkreuz Neuss-West in Fahrtrichtung Krefeld mit äußerster Vorsicht zu passieren.

Quelle Feuerwehr Neuss / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!