Überregionales

Neuss: Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Neuss: Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Am späten Freitagabend ereignete sich um kurz vor 22 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf dem Berghäuschensweg. Aus noch ungeklärter Ursache verlor der Fahrzeuglenker eines mit insgesamt drei Personen besetzten PKW die Kontrolle und kollidierte mit einer Straßenlaterne sowie mindestens einem Straßenbaum. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten alle Fahrzeuginsassen das zerstörte Fahrzeug bereits selbstständig verlassen. Nach einer medizinischen Erstversorgung durch die Feuerwehr und den Rettungsdienst mussten alle drei Insassen in verschiedene nahegelegene Krankenhäuser transportiert werden.

Für die Dauer der Maßnahmen war eine Vollsperrung des Berghäuschensweg unumgänglich. Die Unfallaufnahme durch die Polizei dauert zur Zeit noch an.

Quelle: Feuerwehr Neuss / Feuerwehrpresse.biz

Anzeige:

[affilinet_performance_ad size=728×90]
Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!