Überregionales

Papenburg: Auto landet nach Unfall im Graben

Papenburg: Auto landet nach Unfall im Graben

Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Rheiderlandstraße ein Unfall, bei dem eine 18-jährige Autofahrerin aus Bunde leicht verletzt wurde. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr die Frau mit einem Opel Corsa die Rheiderlandstraße in Richtung Weener. Kurz vor der Brücke über die Ems kam der Wagen aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Die Fahrerin verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und der Wagen überschlug sich und kam auf dem Dach in einem Graben zum Stillstand. Die 18-Jährige zog sich bei der Unfall leichte Verletzungen zu. Das Auto wurde erheblich beschädigt.

Quelle Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Feuerwehrpresse.org /.biz

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »