Magazin

Persönlichkeitsrecht: Filmen von Feuerwehrleuten – von der Kanzlei WBS

Um nicht unnötig für Aufregung zu sorgen, verweisen wir ebenfalls auf das Video von Rechtsanwalt Ingo Lenzen zu dem selben Thema. Es geht hier lediglich um Privatpersonen und nicht um aktive Mitglieder der Medien / Presse. Die Medien besitzen gesonderte Rechte.

Bitte bewerten Sie den Beitrag:

0 / 5

Your page rank:

Zeig mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Translate »