Vermischtes

Plettenberg: Großer Besucherandrang beim Tag der offenen Tür

Beitrag bewerten

Plettenberg: Großer Besucherandrang beim Tag der offenen Tür

Bereits kurz nach Eröffnung des Tages der offenen Tür der Plettenberger Feuerwehr am heutigen Sonntag an der Wache -am Wall-, säumten zahlreiche Besucher das Gelände in und um die Feuerwache. Punkt 10:00 Uhr eröffnete Feuerwehrchef Markus Bauckhage den bis 18:00 Uhr andauernden Tag und wünschte allen Gästen ein unterhaltsames Programm. Haupt- und ehrenamtliche Kräfte aller Plettenberger Einheiten haben ein kurzweiliges und actionreiches Programm für Groß und Klein auf die Beine gestellt. Neben dem eigentlichen Anlass, nämlich das 20-jährige Bestehen der Feuerwache am Wall, möchte die Plettenberger Feuerwehr Mitglieder werben um auch für die Zukunft den Dienst zum Schutz der Bürger leistungsstark gewährleisten zu können. Stündlich stattfindende Vorführungen von Feuerwehr und Rettungsdienst sowie die große Ausstellung der Sonderfahrzeuge sollen die Gäste zum Mitmachen begeistern. Auch an Infoständen von Jugendfeuerwehr und den musiktreibenden Zügen können sich alle Interessierten über die Arbeit neben der aktiven Einsatzabteilung informieren. Für Speis und Trank haben die Wehrleute auch gesorgt. Neben einer deftigen Erbsensuppe gibt es auch Leckeres vom Grill und zur Kaffeezeit ein Kuchenbuffet. Bis 18:00 Uhr soll der Tag der offenen Tür andauern.

Quelle Feuerwehr Plettenberg / Feuerwehrpresse.org /.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!