Polizei

POL-DN: Ohne Schulterblick abgebogen – Radfahrer angefahren

Beitrag bewerten

Polizei Düren [Newsroom] Düren (ots) – Leicht verletzt wurde Mittwochvormittag ein Fahrradfahrer, als eine Autofahrerin unmittelbar vor ihm nach rechts abbog. Die Frau, eine 37-jährige Dürenerin, war kurz vorher an dem Radfahrer, einem 61-Jährigen aus Niederzier, auf der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!