NEWSÜberregionales

Ratingen: Deckenlampe im Lager gerät in Brand

Ratingen: Deckenlampe im Lager gerät in Brand

Im Lager eines großen Textilhandels, brannte eine Deckenleuchte im Lager. Die beiden anwesenden Mitarbeiterinnen, beide ausgebildete Brandschutzhelferinnen, blieben dabei aber extrem cool!

Sie nahmen sich eine betriebseigene Auftrittsleiter, um besser an den Brandherd heran zu kommen und löschten mit dem Feuerlöscher den Entstehungsbrand in perfekt gelernter Art und Weise! Respekt!

Zwar gaben beide an doch etwas nervös gewesen zu sein, aber jetzt sind sie sichtlich stolz auf ihre Leistung.

Der Feuerwehr blieb nur noch die Kontrolle der Lampen mittels Wärmebildkamera und das Loben der Mitarbeiterinnen.

Im Einsatz waren der Löschzug Tiefenbroich, die Berufsfeuerwehr und der Rettungsdienst.

Quelle: Feuerwehr Ratingen / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!