NEWSÜberregionales

Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall mit Radfahrer

Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall mit Radfahrer

Ein 47-jährige Rennradfahrer ist auf der Metzkausener Straße, in Höhe eines Teiches, von einem Motorrad erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Auch der 55-jährige Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall schwer. Für den Transport des Radfahrers in das Krankenhaus musste der Rettungshubschrauber aus Duisburg, Christoph 9, angefordert werden. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Essen transportiert.

Quelle: Feuerwehr Ratingen

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close