NEWSÜberregionales

Schermbeck: Ein Hochsitz brannte in voller Ausdehnung

Beitrag bewerten

Schermbeck: Ein Hochsitz brannte in voller Ausdehnung

Um 20:24 Uhr folgte die zweite Unterbrechung beim Übungsdienst des Löschzuges Altschermbeck. Dieses Mal ging es zum Brannenweg (alte Bahnstrecke in Richtung Dorsten). Hier brannte ein Jäger-Hochsitz in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde unter Atemschutz durch die Vornahme eines C-Rohres abgelöscht. Im Anschluss wurde der völlig zerstörte Hochsitz mittels Kettensäge zerkleinert. Der Bereich um den Hochsitz wurde massiv gewässert. Die Einsatzstelle konnte den herbeigerufenen Jagdaufseher gegen 21:50 Uhr übergeben werden. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Feuerwehr Schermbeck / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Show More

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!