NEWSÜberregionales

Schermbeck: Gestriger Einsatz erfordert Nachlöscharbeiten

Beitrag bewerten

Schermbeck: Gestriger Einsatz erfordert Nachlöscharbeiten

Am Sonntagmittag (12:03 Uhr) meldeten Passanten über die Leitstelle Recklinghausen zur Leitstelle Wesel einen Waldbrand im Bereich der Einsatzstelle Brannenweg von gestern Abend. Hier wurde von einem Fahrzeug mit einem C-Rohr noch einmal der Bereich, um den gestern Abend abgebrannten Hochsitz, massiv gewässert. Die anderen eingesetzten Fahrzeuge konnten glücklicherweise schnell wieder einrücken. Gegen 12:45 Uhr konnte die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden.

Quelle: Feuerwehr Schermbeck / Feuerwehrpresse.biz

Tags
Show More

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!