NEWSÜberregionales

Schwelm: Kleinlaster auf der BAB1 ausgebrannt

Schwelm: Kleinlaster auf der BAB1 ausgebrannt

Am Samstag, den 04.01.2020 wurde die Feuerwehr Schwelm um 20:03 Uhr mit dem Einsatzstichwort “Brennt Transporter” auf den Parkplatz Klosterholz an der BAB1 Fahrtrichtung Nord alarmiert.

An der Einsatzstelle brannte ein Iveco Daily im Bereich der Fahrerkabine in voller Ausdehnung, das Feuer hatte bereits auf die Konstruktion der leeren Ladefläche übergegriffen. Der Angriffstrupp löschte den Transporter mit einem C-Rohr und einer Schaumpistole ab. Im Anschluss wurde das Fahrzeug mit Motortrennjäger und Halligantool geöffnet, um den Innenbereich auf Glutnester zu überprüfen. Nach Abschluss der Löscharbeiten übernahm die Polizei die Einsatzstelle zur Ursachenforschung.

Eingesetzt waren die hauptamtliche Wacbesatzung und ehrenamtliche Kräfte des Stadtzuges und des Löschzuges Linderhausen mit 23 Kräften inklusive einer Wachbereitschaft. Der Einsatz war um 22:00 Uhr beendet.

Quelle: Feuerwehr Schwelm

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close