Über uns

Die Feuerwehrpresse fand seine Entstehung im Jahr 2003 und wurde im Jahr 2004 offiziell an den Start gebracht. Seit dem ist unsere Website aus der Städteregion Aachen nicht mehr wegzudenken. Sie gilt als erstes und größtes BOS Online Magazin der Städteregion Aachen.

Der Ursprung entstand bei den Gründern Maik Streiber und Peter Nießen, nachdem lokale Medien immer häufiger unwahre, überdramatisierte sowie reißerische Berichte veröffentlichten, die doch hier und da völlig überzogen waren.

Auf unserer Plattform „Feuerwehrpresse“ veröffentlichten wir die Einsatzberichte aus unserer Sicht – wahrheitsgetreu und nicht überspitzt. Zusätzlich folgten Bilder- und Videogalerien um das Spektrum abzurunden.

Aufgrund des Erfolges folgten von immer mehr Wehren der Region Einladungen zu Festlichkeiten, gemeinsame Videoproduktionen, Schulungsvideos und Einsatzdokumentationen auf technisch hohen Niveau.

Auch das Team wuchs immer weiter, so dass bereits im Jahr 2008 der Höhepunkt erreicht wurde. Um unseren Quaitätsstandard zu halten, wurden interne Richtlinien und Vorgehensweisen verabschiedet. Ganz bewusst haben wir nie den kommerziellen Weg eingeschlagen. Unsere Produktionen waren und sind auch nach wie vor für die BOS Organisationen kostenlos.

Durch unsere erfahrenen und geschulten Teammitglieder aus allen BOS Bereichen, sowie unserem professionellen Equipment, fertigen wir Einsatzdokumentationen, Aufzeichnungen von Übungen und Veranstaltungen auf höchstem Niveau. Reportagen, Imagevideos, Unterstützung beim Webdesign und der Öffentlichkeitsarbeit sind für uns selbstverständlich. Ebenso bieten wir Unterstützung bei der Umsetzung des Datenschutzes gem. DS-GVO, welche ab dem 25.Mai 2018 bindend und gültig wird.

Unser Archiv hält derzeit weit über 200.000 Bilder und knapp 1000 Videos vor um jederzeit spontanen Ansprüchen gerecht zu werden. Schnell benötigt man einmal diverse Inhalte für ein Imagevideo oder auch Websites, – wir halten es mehrfach gesichert vor. Bereits in der Vergangenheit wurden unsere Bild- und Videomaterialien mehrfach genutzt.

Bei all unseren Tätigkeiten gehört die Einhaltung des Datenschutz, des Urheber- und Persönlichkeitsrechts genauso zur bindenden Verpflichtung wie das Presserecht.

Profitieren auch Sie von knapp 15 Jahren Erfahrung in der Einsatzdokumentation und Journalismus.

Zurück zum obersten Button
Close
Close

Adblock erkannt

Bitte überlegen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren