NEWSRegionales

Stolberg: Gemeldeter Dachstuhlbrand

Stolberg: Gemeldeter Dachstuhlbrand

Zu einem Dachstuhlbrand wurden am Samstagnachmittag um 15.18 Uhr die Einsatzkräfte der Feuerwache, des 4. Löschzuges (Löschgruppen Mausbach, Vicht und Zweifall) und der Löschgruppe Breinig nach Vicht in die Eifelstraße alarmiert. Ein unter Atemschutz vorgehender Trupp stellte schnell die Ursache für die starke Rauchentwicklung fest – angebranntes Essen. Da ein Hausbewohner den Rauchgasen ausgesetzt war, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Das Mehrfamilienhaus wurde mit einem Hochdrucklüfter belüftet. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz beendet.

Quelle: Kupferstadt Stolberg (Rhld.)

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close
Close

Adblock erkannt

Bitte überlegen Sie, uns zu unterstützen, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren