Überregionales

Kirchhundem: Großübung im Panorama Park

Beitrag bewerten

Kirchhundem: Großübung im Panorama Park

Aufgrund eines Flugzeugabsturzes mit zahlreichen Verletzten und Toten sowie einem durch den Absturz entstanden Waldbrand wurden am Samstag zahlreiche Einsatzkräfte in den Panorama Park alarmiert. Zum Glück handelte es sich hier um die Jahresübung der gesamten Feuerwehr der Gemeinde Kirchhundem. Ebenfalls in die Übung eingebunden war die Informations & Kommunikationsgruppe des Kreises Olpe mit dem Einsatzleitwagen II. Einsatzleiter Mario Fuhlen zeigte sich sehr zufrieden mit der Abarbeitung des Szenarios. Die Einsatzleitung wurde bei Ihrer Arbeit von Mitarbeitern des Parks unterstützt. Ein herzlicher Dank gilt der Parkleitung für die zur Verfügung Stellung des Parkareals.

Quelle Feuerwehr Kirchhundem / Feuerwehrpresse.org /.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!