Überregionales

Lachendorf: Thujahecke in Brand gesetzt

Lachendorf: Thujahecke in Brand gesetzt

Ein Schaden von mehreren einhundert Euro entstand bei einem Feuer am Dienstagmittag in Nienhagen in der Straße Unter den Eichen. Unbekannte Täter hatten dort eine Thujahecke in Brand gesetzt. Etwa fünf Meter dieser Hecke wurden dabei zerstört. Ein größerer Schaden konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Nienhagen verhindert werden.

Quelle Landrat Rhein-Erft-Kreis / Feuerwehrpresse.org /.biz

Tags
Zeig mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zum obersten Button
Close

Adblock erkannt

Bitte deaktivieren Sie den Werbeblocker, nur so können Sie auch alle Bereiche lesen. Wir verzichten bewusst auf nervende Werbung!